Microsoft Exchange Server

Unter Microsoft Exchange ist die volle Funktion von Microsoft Outlook nutzbar, somit können Termine-, Kontakt- oder Kalenderfunktionen global in einem Unternehmen genutzt werden.

Die Email-Verwaltung und Speicherung liegt auf dem Exchange-Server selbst, wodurch die Administration und Datensicherung erheblich vereinfacht wird.  

Microsoft Exchange ist zur Zeit in seinem Umfang und Funktionen durch keinen anderen Mailserver ersetzbar. Auch der Open Exchange Server bietet keine komfortable Alternative gegenüber einem Microsoft Exchange Server. Outlook verwenden Sie auf einen Desktop oder Notebook, mit Active Sync binden Sie Ihre Smartphones oder Tablets direkt an den Mailserver an oder greifen per Outlook Web Access über einen Browser zu. Ihr Postfach bleibt stets aktuell, unabhängig von welchem Gerät Mails gesendet oder empfangen wurden. Sie verschicken z.B. eine Mail und finden diese auf allen Geräten unter gesendete Objekte. Ebenso lassen sich auf dem Smartphone eingehende Mails markieren die Sie dann später am Arbeitsplatz bearbeiten können.  

Unsere eingesetzten Server sind aus Sicherheitsgründen immer durch eine zusätzliche Firewall mit dem Internet verbunden der gleichzeitig auch als Weiterleitung dient. Eine feste IP-Adresse ist bei unserer Struktur nicht erforderlich. Aus Sicherheit- und Wartungsgründen installieren wir kein Exchange Server ohne Firewall.

Die Kosten sind nicht unerheblich, umgerechnet auf die komfortable Funktionen, die Nutzungsdauer und Wartung aber vertretbar. Nach einmaliger vernünftiger Einrichtung ist der Server auch langfristig sehr wartungsfrei. Wir Beraten, Planen und Installieren den Exchange Server bereits seit über 10 Jahren.