Spamabwehr / Spamschutz

Spamschutz

Effektive Spamabwehr oder erfolgreicher Spamschutz erfolgt direkt auf meinem Mailserver im Rechenzentrum.

Spammails

Massen-E-Mails nehmen ständig zu und gehören zum täglichen Posteingang. Sie überfüllen das Postfach und es kostet sehr viel Zeit diese herauszufiltern. Es gibt Lösungen die Spam-E-Mails im Betreff markieren oder in sogenannte Spam-Ordner verschieben. Es gibt auch Methoden wo erkannte Spammails automatisch vom Server gelöscht werden. Hier besteht das Risiko, dass falsche Mails gelöscht werden ohne das der Absender oder Empfänger eine Info erhält. Die genannten Methoden verfolge ich alle nicht, da meiner Meinung nach der Zeitaufwand dadurch nicht reduziert wird. Es besteht eher die Gefahr das falsch eingestufte E-Mails zu spät oder erst gar nicht vom Empfänger gelesen werden oder Absender im Glauben sind, dass E-Mails zugestellt wurde weil keine Fehler als Rückmeldung erscheint.

Mein Spamschutz

Mein Mailserver nutzt ein komplexes System um Spammails zu erkennen. Jede eingehende E-Mail wird bereits während dem Transfer zu meinem Mailserver in Echtzeit geprüft. Verschiedene Filter ( z.B. SpamassassinClamAV oder Greylisting) prüfen die E-Mail, diese wird bei Erkennung sofort abgelehnt, somit erfolgt auch keine bestätigte Annahme der E-Mail. Der Vorteil ist, dass eine Mail die als Spam erkannt wurde, erst gar nicht zugestellt wurde und der Absender eine Fehlermeldung mit dem Grund der Ablehnung erhält.

Es gibt leider keinen 100% Schutz gegen Spammails, können aber mit meiner Methode eine großen Anteil rausfiltern. Der Zeitaufwand zur bearbeiten wird erheblich reduziert und alle Mails werden in das Postfach zugestellt. Der Spamschutz wird regelmässig angepasst und auf neue Arten von Spammails eingestellt.

Als einfache Erklärung verwenden ich gerne ein Paketdienst. Wenn Sie ein Paket erhalten, prüfen Sie vor Annahme die Empfängeradresse und den Inhalt, stimmt etwas nicht, verweigern Sie die Annahme mit der zutreffenden Begründung. So arbeiten unsere Mailserver.    

Haben Sie Fragen oder wünschen mehr Informationen zu meiner Spamabwehr bzw. Spamschutz? Gern bin ich für Sie da! Sie können sich unter Kontakt an mich wenden..